Installation 1984 Systemobserver

Programminstallation

Je nach Sicherheitsstrategie der einzelnen Bank gibt es bezüglich der Installation des Programms 1984 SystemObserver und der Datenbank verschiedene Möglichkeiten.

Für die meisten Auswertungen ist keine Installation des eigentlichen Programms und der Datenbank im Netz der Bank erforderlich. Nur die Internetexplorerauswertungen benötigen einen direkten Netzwerkzugriff.

Das Tool kann auf mehreren Einzelplätzen installiert werden, z.B. beim IT-Revisor, beim Administrator, beim IT-Sicherheitsbeauftragten.  Da jeder dieser Anwender Auswertungen zu einem unterschiedlichen Stichtag vornimmt, ist keine Installation im Netz erforderlich.

Aus Performance-Gründen empfehlen wir die lokale Installation (Variante 1).  

Variante1

Das Tool 1984 SystemObserver und die Datenbank sowie der Datenbankserver werden lokal auf einem oder mehreren Arbeitsplätzen installiert.

Variante 2

Das Tool wird auf einem Arbeitsplatz im Netz und die Datenbank wird auf dem Datenbankserver installiert.

Variante 3

Wie Variante 2, nur das für die Datenbank ein eigener Datenbankserver (evtl. auch als virtuelle Maschine) installiert wird.

©2018 Andermann & Partner GmbH. All Rights Reserved.